Aktuell

Sommerlager 2024

Wir haben verschlafen, doch den Bus noch erreicht,

die Großen kletterten, die Kleinen spielten Minigolf leicht.

 

Am Abend am Feuer sahen wir Banksy im Schein,

er kochte mit uns, das war fein.

 

Er sagte uns Danke und lachte dabei,

morgen gibt's ein Programm, da seid ihr dabei.

 

Mit Spraydosen und Farben wird Kunst uns erfreuen,

gemeinsam mit Banksy, das wird uns sehr freuen.



Dienstag 16.07.2024

Die Leiterinnen haben wir wieder gefunden,

nun sind wir alle wieder verbunden.

 

In der Gruppenstunde haben wir gebastelt, gezeichnet und tätowiert,

dabei haben wir uns alle sehr amüsiert.

 

Das schöne Wetter konnten wir geniessen,

in dem wir das Zvieri draussen verspiessen.

 

Hiphop tanzen können wir jetzt alle sehr gut,

beim Breakdance braucht es jedoch noch viel Mut.



Montag 15.07.2024

Der Tag begann ganz früh am Morgen,

Alle Kinder machten sich grosse Sorgen. 

 

„Wo sind die Leiterinnen?“ fragten sie,

Doch Spass hatten sie trotzdem, und wie!

 

Am Nachmittag spielte das Wetter nicht mit,

Doch da war nichts was drunter litt. 

 

Am Abend haben sich alle entspannt,

Jeder Posten war sehr interessant.



Sonntag 14.07.2024

Ein Sonntag voller Glück und Ruh,

Begann mit Schlaf und Brunch dazu.

 

Am Nachmittag, ganz auf der Spur,

Suchten wir die Leiterinnen nur.

 

Mit Kroki gut gewappnet dann,

Fanden wir sie – welch ein Plan!

 

Am Abend Freundschaft, still und heiter,

Doch plötzlich fliehen mussten die Leiter.



Samstag 13.07.2024

Der Morgen war sportlich, voll Energie,

Subwayrun, Mysterybox und Sprayerfussball, oh wie.

 

Am Nachmittag Karten und Kompass studiert,

am Abend Orientierungslauf, das Ziel avisiert.

 

Mit unserem Wissen die Hinweise entdeckt,

die Mysterybox geöffnet, Banksy versteckt.

 

Ein weiterer Hinweis, geheimnisvoll und fein,

so spannend kann ein Tag im Sommer sein.



Freitag 12.07.2024

Heute Morgen weckte uns der Regen sacht,

Wir packten zusammen und wanderten in die Pracht.

 

Die Kleinen suchten drinnen nach Banksys Spur,

Beim Indoor-Spielplatz, voll Abenteuer und pur.

 

Am Abend zur Erholung, das war wirklich fein,

Schauten wir einen tollen Film, alle ganz gemein.

 

Der Tag war erfüllt von Suche und Glück,

Müde und zufrieden kehrten wir zurück.



Donnerstag 11.07.2024

Schon früh am Morgen machen wir uns auf den Weg,

Zwei Tage Wandern, das ist unser Plan und Steg.

 

In Gruppen suchen wir Banksys geheimen Ort,

Belalp und Naters, wir hoffen auf einen Fund dort.

 

Müde von der Wanderung, doch glücklich und frei,

Morgen in der U-Bahn, da sind wir wieder dabei.

 

Nach all der Mühe, wir schauen in den Sternenhimmel,

Die Nacht erstrahlt, ein funkelndes Gebimmel.

 



Mittwoch 10.07.2024

Heute haben wir ein Fightgame gespielt,

Goldmünzen gesammelt und uns prächtig gefühlt.

 

Am Nachmittag schnitzten wir mit viel Geschick,

Zwergenfamilien entstanden Stück für Stück.

 

Am Abend kamen die Subwaysurfers vorbei,

mit Banksys Brief, das war uns nicht einerlei.

 

Goldstücke tauschten wir in Skateboards ein,

bemalten sie bunt, das war wirklich fein.



Dienstag 09.07.2024

 

 

 

 

 

Diverse Völkis haben wir gespielt 

Und die Bälle gut gezielt

Mit vollem Einsatz waren wir dabei 

Und erhielten so zum Mittag eine riesen Lekerei

Mit Social Media gings weiter und dabei lernten sogar was die Leiter

Am Abend haben wir gebastelt und Taschen bestickt und völlig überraschend das Ubahnnetz von Visperterminen erblickt.



Montag 08.07.2024

Unser abenteurreiches Sommerlager started 

Denn das verschollene U-Bahnnetz von Visperterminen warted 

Heute ist Geschicklichkeit wichtig 

Somit machen wir den Parcours von unserem Helden Banksy richtig 

Den Teamgeist zu stärken, dass ist unser Ziel, 

deswegen haben wir uns heute kenneglert ganz viel. 

Wir freuen uns nun auf noch viele weitere Lagertage 

Das ist keine Frage!



Rückblick Auffahrtslager 2024

Vom 9. bis am 12. Mai sind wir zusammen mit der Jungwacht in die Vergangenheit gereist. Wir begaben uns zurück in die Zeit der Entstehung unseres Vereins. Gemeinsam haben wir 4 spannende und erlebnissreiche Tage in unserem Auffahrtslager erlebt. Wir bauten uns ein Heim auf, spielten viele Spiele und genossen das gute Wetter. Nun befinden wir uns wieder in der Gegenwart und blicken zurück auf eine tolle Lagererfahrung.



Rückblick Funsportnight 2024

Unsere diesjährige Funsportnight hat am 16. März statt gefunden. Mit ganz viel neuen und bekannten Kinder hatten wir einen sportlichen und lustigen Abend zusammen in der Turnhalle Littau Dorf. Alle haben ihr Können beim Basketball, Fussball und beim Brennball unter Beweis gestellt. Zum Abschluss haben wir noch alle zusammen ein grosses Völki gespielt. Es war eine tolle Funsportnight und wir freuen uns schon auf die nächste.



Rückblick Schlittelanlass

 

 

Am Sonntag, 14.01.2024 durften wir wieder einen ereignisvollen Tag gemeinsam auf der Gerschnialp verbringen. Mit gutem Wetter, gutem Schnee und einer tollen Stimmung haben wir unseren Schlittelanlass gestartet und sind ganz schnell die Piste runter gedüst. Wir hatten alle sehr viel Spass und danken allen die dabei waren.



Jublinis – Das neue Angebot von Jungwacht und Blauring Littau

Hurra! Littau erhält ein neues Angebot für die Kleinen. Nach den Osterferien treffen sich Kinder im Kindergartenalter regelmässig und entdecken neue Freundschaften in der Natur.

 

Was ist das Angebot der Jublinis?

Die Jublinis Littau ermöglicht Kindergärtner:innen bis zum Übertritt in die Jubla eine attraktive und altersangepasste Freizeitaktivität. Mit dem Einhörnchen «Jublini» entdecken die Kinder in den Gruppenstunden die Welt, wobei Spiel und Spass im Vordergrund stehen. Dabei können sie zum ersten Mal Jubla-Luft schnuppern.

 

Was machen wir?

Die Jublinis treffen sich sechs bis sieben Mal im Jahr am Samstag Morgen zwischen 9.00 bis 12.00 Uhr in einer Gruppenstunde. Diese findet, wenn möglich, in der Natur statt und ansonsten in den Räumen von Jungwacht und Blauring Littau. Den aktuellen Jahresplan und genauere Informationen zu den einzelnen Gruppenstunden sind auf der Homepage (www.jublinis-littau.ch)  ersichtlich.

 

Wer sind wir?

Wir sind sechs motivierte aktive und ehemalige Leiter:innen der Jungwacht und des Blauring Littaus. Uns ist es ein grosses Anliegen, durch unser neues Angebot, bereits den Jüngsten von Littau die fantastische Welt der Jubla zu zeigen.

 

Weitere Informationen zu den Jublinis, zu unseren Werten und Haltungen, sowie zum Leitungsteam findet ihr auf unserer Homepage. (www.jublinis-littau.ch)


Blauringheim Renovierung

 

Wir haben unsere beiden Blauringräume aufgepeppt und ihnen neuen Glanz verliehen. Jetzt ist die Heimrenovierung abgeschlossen. 

 

Wir freuen uns viele weitere tolle Gruppenstunden mit unseren Blauringmädchen in den neuen Räumen zu verbringen. 


Sei auch du ein Teil der Blauringgemeinschaft!

Basteln, backen, Karten spielen, die Natur entdecken und noch vieles mehr. Jede Gruppenstunde ist für sich einfach einzigartig und erlebnisreich. Unten sieht man ein zwei Einblicke in die Gruppenstunden unserer jüngsten Mädchen.   

 

Wenn auch du solche Abenteuer erleben willst, schnuppere in unsere Gruppenstunden hinein. Alle wichtigen Angaben dazu findest du hier.